ABM beteiligt sich am Kulturprojekt "Illertisser Bienenschwarm 2014"

Das Kulturprojekt Bienenschwarm für Illertissen ist an die Spatzeninvasion in Ulm angelehnt und soll das Stadtbild von Illertissen noch vielfältiger, bunter und einprägsamer machen.

Finanziert werden die Bienen durch Paten, welche die Figuren dann durch selbst gewählte Künstler gestalten lassen.

Als regionalverwurzeltes Familienunternehmen ist nun die ABM-Mess Service GmbH mit Hauptsitz in Dornstadt stolzer Pate einer Biene. Die Künstlerin Frau Ulrike Schraml aus Illertissen übernahm die Gestaltung.

Die einzigartige ABM-Biene wird bald in der Illertissener Innenstadt  zu sehen sein.

 

zurück zu den News