AZUBI Kochen - bei ABM wurden die Kochlöffel geschwungen

Dornstadt, 03.11.2015

Für alle Auszubildende, Studenten und Praktikanten der ABM-Mess Service GmbH in Dornstadt sowie des Tochterunternehmens ABM-Energie Service GmbH in Leipzig, fand am 29. Oktober 2015 zusammen mit Ernährungsberater und TV-Koch Sven Bach das zweite „AZUBI Kochen“ statt.

Gemeinsam zauberten die jungen ABM-ler unter der Anleitung von Herrn Bach ein Mittagessen für die  gesamte Belegschaft. In dem vormittaglichen Kochevent gab Herr Bach spannende Ernährungstipps für eine schnelle, praktische und gesunde Küche im Alltag. Nach einem gemütlichen Mittagessen mit allen Kolleginnen und Kollegen fand mittags das „kleine Essseminar“ von Sven Bach statt. Hier bekam der Nachwuchs von ABM nützliche Tipps zu Themen wie „richtig genießen - bewusster leben“, „regionale und faire Produkte“ und vieles mehr mit auf den Weg.

Das „Azubi Kochen“ ist eine von mehreren Veranstaltungen im Rahmen des wachsenden  Gesundheitsmanagements bei ABM. Das vergangene Frühjahr startete bereits mit einem Gesundheitstag für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Über das Jahr hinweg wurde für die ABM-ler erfolgreich eine Laufgruppe ins Leben gerufen, in der sie sich die nötige Kondition für die unterschiedlichen Läufe und Marathons  antrainieren konnten oder einfach für ein besseres Wohlbefinden teilnahmen. Auch in Zukunft sind weitere
Events rund um das Thema „Gesundheit“ geplant.

„Nicht nur für eine gute Ausbildung zu sorgen, sondern den ABM Nachwuchs auch in anderen Bereichen zu fördern und zu motivieren, stellt eine sehr wichtige Aufgabe eines Unternehmens dar“, erklärt Emanuel Königer, Personalleiter des Familienunternehmens ABM-Mess Service GmbH. „Eine gute Ausbildung hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert, die Azubis liegen mir sehr am Herzen. Sie sind unser Potential von  morgen,“ ergänzt Herr Königer.